Lehrer, der Gitarrenunterricht gibt
  Unsere Philosophie   

Musizieren soll Spaß machen.

Dieser wichtigste aller Ansprüche bildet die Grundlage eines modernen, den Lernenden entsprechenden Instrumentalunterrichts.

 

Die ideale Herangehensweise ist eine spielerische. Nicht umsonst spricht man von Gitarre spielen, von Klavier spielen, von miteinander spielen, wenn von Musizieren die Rede ist.

 

Das Erlernen eines Instruments ist wie das Erlernen eines Spiels – wie auch beim Spiel bedarf es beim Erlernen eines Instrumentes eines Ziels.

  Maßgeschneiderte Inhalte   

 

Was man lernen möchte, lernt man gerne: in unserem Unterrichtskonzept wird daher maximal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Lernenden eingegangen.

Alles ist möglich: Von Weihnachtsliedern bis zu Gitarrensoli von Metallica; J. S. Bach und Beatles genauso wie Mumford and Sons oder klassisches Wienerlied. Wenn man mag, sogar Notenlesen.

Daher werden die notwendigen Unterlagen für jede Persönlichkeit individuell erstellt.

 

Ebenso viel Wert gelegt wird auf die jeweilige charakterliche Veranlagung der Lernenden: die einen brauchen eine eher strukturierte Herangehensweise, andere wollen in ihrer ungebundenen Kreativität möglichst nicht eingeschränkt werden – ihnen allen gilt es eine individuellen Fahrplan für das erfolgreiche Erlernen des Instruments maßzuschneidern.

Gitarrenunterricht
  Didaktische Methoden    

Das Besondere an unserem Konzept ist, dass möglichst das gesamte Übungsmaterial aus von den Lernenden ausgesuchten Liedern besteht: Fast alle Lernenden wollen ihre Lieblinglieder spielen!

 

Sollte das jeweilige Lied dem Können dem/der Lernenden zu weit vorauseilen, werden Vorübungen eigens für das jeweilige Lied erstellt – mit dem Ziel, das Lied in absehbarer Zeit spielen zu können.


Somit machen auch rein technische Übungen Spaß: sämtliche Übungslieder werden gleichzeitig Ihre Lieblingslieder, die Sie nach dem Unterricht zu Hause weiter üben wollen!

Studio.JPG
  Ausstattung und Räume   

Der Unterricht findet im Tonstudio von MUSI.cc statt: gemütliche Atmosphäre bei Tageslicht - kein Probekeller und dennoch alle technischen Möglichkeiten eines gut ausgestatteten Aufnahmestudios.

Sämtliches Studioequipment steht für den Unterricht zur Verügung: Verstärker für E-Bass und E-Gitarre, hochwertige Mikrofone zur Aufnahme und Kontrolle sowie zur Erstellung von Playbacks zum Üben.

Das Studio liegt in Hietzing inmitten der Bel Etage Wiens. Die öffentliche Anbindung ist durch die Schnellbahnlinie S 80 sowie die Straßenbahnlinien 60 und 62 und durch die Buss 56A und 56B gegeben. Vor der Haustür findet sich fast immer eine Parkmöglichkeit (keine Kurzparkzone).

Zu meiner Person: ich unterrichte seit mehr als 20 Jahren an diversen Bildungseinrichtungen wie der VHS Wien, für den Verein F.s.m.E., der Deutschen Pop Akademie und der University of West London oder der TA Hameln.
Ich unterrichte für mein Leben gern.

Wie Sie nach eingehendem Studium dieser Seite bereits wissen, legen wir den Fokus auf den Spaß am Spiel und die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden. Musik soll in allererster Linie Freude machen - den Lernenden, den Unterrichtenden und den Zuhörern. Das ist mein Anspruch an unseren Unterricht.

Die Musikschule MUSI.cc steht ganz am Anfang - ich freue mich darauf, in naher Zukunft weitere Lehrer willkommen heißen zu dürfen und unser Angebot an Instrumenten ausbauen zu können.

Guru nett 01.jpg
Georg Hübner MA   

Founder’s Notes